• 22Mrz

    Hallo liebes Tagebuch,

    • Warum unterstützt die aktuelle Version 8.10 (Intrepid Ibex) mit der Server-Installations-CD kein Intel SATA-RAID (ICH10R)? Kann doch nicht sein, dass man dafür extra die Alternate-CD herunterladen muss!
    • Warum fragt diese Alternate-CD in der Standardeinstellung nicht nach der gewünschten Software, sondern installiert ein komplettes Desktop-System?
    • Warum kann man Intrepid nicht als Xen-Dom0 einrichten? Tatsächlich mal ein Fall für Debian 5.0! Lenny bekommt das ganz hervorragend hin!

    Demnächst evtl. mehr zu einer Cluster-Installation mit Debian Lenny, DRBD 8.3, LVM, Xen und Heartbeat. Die ersten Tests (inkl. Live-Migration!) waren sehr vielversprechend.

    Permalink

    Tags: , , , ,